Musik-Tipps

20.05.2020
CéCILE NORDEGG
Bisou Bisou (Ayosha Remix)

„bisou bisou“ – im Sinne von distanziertem, kontaktlosen zuwerfen/verteilen von Küsschen an Familie, Freunde, das Leben aus purer Lebensfreude, Lebenslust, Zuneigung, Dankbarkeit.

Nichts ist für die Ewigkeit, nur der Moment...
...einen kurzen Moment unbeschwerte Leichtigkeit zulassen, einen kurzen Moment das Leben genießen. Für einen kurzen Moment alles andere beiseitelassen.
Für einen kurzen Moment ist nichts so wichtig wie dieser Moment.
bisou bisou

Der Song ist ein Remix des Produzenten AYOSHA, mit dem Cécile Nordegg bereits 2019 den Song „Alors je danse“ herausgebracht hat.

Cécile Nordegg - Schauspielerin und Sängerin hat 2015 ihr erstes Album veröffentlicht. Jetzt nennt sie Bühnen auf der ganzen Welt ihr Zuhause. Allein in Jahr 2019 trat sie bei internationalen Jazzfestivals in El Salvador, Nicaragua und Wien auf, beim Love Fest auf den Virgin Islands und beim Hafen Open Air in Wien, in Los Angeles im legendären Baked Potato und im New York Kulturinstitut auf. Sie arbeitet mit bekannten Musikern wie Deborah Henson-Conant, Mike Keneally, Scheila Gonzalez, dem Bunny Brunel, Jay Roberts, Jamie Kime, Todd Wolff und Jon Cornell zusammen. Ihre musikalische Heimat ist Jazz, den sie mit der Erzählkunst des französischen Chansons und ihren Wurzeln im Rock´n Roll kombiniert und so ihren eigenen Sound und Stil gefunden hat. Genreübergreifende, internationale People-Connecting-Produktionen sind ihr Anliegen und der wichtigste Teil ihres künstlerischen und musikalischen Konzepts.
Home: www.cecilenordegg.eu

         

BACK